Beratungsstelle für Wohnraumerhalt

Die Beratungsstelle für Wohnraumerhalt berät Menschen, die in der Stadt sowie im Landkreis Neu-Ulm wohnen und unmittelbar von Wohnungslosigkeit bedroht sind...

Soziale Beratung im Nuißlheim

Obdachlosenunterkunft der Stadt Neu-Ulm Seit Januar 2014 wird die Aufgabe der Sozialen Beratung in der städtischen Obdachlosenunterkunft in ökumenischer Trägerschaft übernommen. Bereits im Jahr 2005 wurde die Konzeption in Kooperation zwischen dem Caritasverband und der Diakonie erstellt...

Obdachlosenarbeit Senden

Im April 2014 wurde unter ökumenischer Trägerschaft die Soziale Beratung in den Obdachlosen- unterkünften der Stadt Senden gestartet. Es gehört zu den Pflichtaufgaben einer Kommune, Bürgern ein Obdach anzubieten. Die Stadt Senden verfügt über zwei Obdachlosenunterkünfte, von denen eine direkt im Stadtgebiet liegt...

Projektstelle Wohnungsnotfallhilfe im Landkreis Neu-Ulm

Durch die Anschubfinanzierung der Bayerischen Staatsregierung konnte zum 01. Dezember 2019 das neue Projekt zur Unterstützung wohnungsloser Menschen im Landkreis Neu-Ulm starten...

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

In der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) beraten wir Menschen mit und ohne Behinderungen oder psychischer Erkrankung, die Unterstützung für ihre volle und gleichberechtigte Teilhabe benötigen.

Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit (KASa)

Zu unseren Aufgaben gehört es, die Kirchengemeinden bei der Durchführung diakonischer und sozialer Aktivitäten zu begleiten, zu beraten sowie gemeinsame Aktivitäten und Projekte zu entwickeln.

„Soforthilfefond“ - Unbürokratische Hilfe für Menschen in Not

Unser Beratungsangebot der Kirchlichen Allgemeinen Sozialarbeit vom Diakonischen Werk Neu-Ulm e.V., nehmen viele Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen, insbesondere in Krisenzeiten, wahr...

Suchtberatung

Kommen Sie zu uns wenn Sie Probleme mit Alkohol, Medikamenten, Glücksspiel oder exzessivem Medienkonsum haben...

Drogenberatung Drob Inn

Wir beraten Sie gerne in allen Fragen Hier klicken zur vertraulichen Online-Beratungrund um die Themen illegale Drogen und Sucht...

Unser Leitbild

Wir haben Respekt vor der Persönlichkeit jedes Einzelnen, unabhängig von seiner sozialen nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Wir arbeiten für die unantastbare Würde des Menschen. Die christliche Nächstenliebe leitet unser Handeln.

Mit Spenden Helfen

Sie können Ihre Spende überweisen an:

Spendenkonto:
Evangelische Bank eG
IBAN DE68 5206 0410 0202 2002 28
BIC: GENODEF1EK1

Wir sind für Sie da

Haben Sie ein Anliegen? Eine Frage an uns? Oder möchten Sie gerne etwas loswerden? Dann schreiben Sie uns einfach!

Eckstraße 25
89231 Neu-Ulm
fon: 0731-70478-0
fax: 0731-70478-66
verwaltung(at)diakonie-neu-ulm.de

© 2020 Diakonisches Werk Neu-Ulm e.V.   /  Impressum  /  Datenschutz  /  Sitemap