Für wen ist die Tagesstätte?

Die Tagesstätte Neu-Ulm ist ein Angebot für psychiatrieerfahrene Menschen ab 18 Jahren aus dem nördlichen Landkreis Neu-Ulm.
Wenn Sie Gemeinschaft, soziale Kontakte, Tagesstruktur, eine abwechslungsreiche Beschäftigung und Tagesgestaltung sowie kompetente Unterstützung im Umgang mit Ihrer Erkrankung suchen, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Anmeldung und Kosten
Sie sind jederzeit herzlich willkommen!
Kommen Sie vorbei oder rufen Sie uns an und wir vereinbaren mit Ihnen einen Termin für ein Informationsgespräch.

Die Nutzung der Tagesstätte ist kostenfrei.
Für Essen und Getränke wird ein Unkostenbeitrag erhoben.

Fahrtkosten können erstattet werden.

Unser Angebot für Besucher

  • Gemeinschaftliches Kochen und Essen
  • Lebenspraktisches Training
  • Kreative, handwerkliche und beschäftigungstherapeutische Angebote
  • Gruppen – und Einzelgespräche
  • Erwachsenenbildung
  • Förderung zur Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben
  • Freizeitaktivitäten
  • Unterstützung in Krisenzeiten
  • Kostenloser Internetzugang
  • Aktive Mitgestaltung und Mitbestimmung
  • Beschäftigungs- und Zuverdienstprojekte
  • Warenangebote aus unserer Werkstatt
  • Kosten und Zugang:
    Der Zugang zur Tagesstätte ist niederschwellig, das heißt:
  • Es ist keine Voranmeldung erforderlich
  • Wir verzichten weitgehend auf Formalitäten
  • die Nutzung ist für die Besucher und Besucherinnen kostenlos
  • Wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen -> Nähe Bahnhof Neu-Ulm oder Bushaltestelle Gartenstraße (Hier klicken zu Google Maps)
  • Fahrtkosten können unter bestimmten Voraussetzungen erstattet werden

Leitung:
Ute Kröner
Dipl.Sozialarbeiterin/-wirtin FH

Gartenstr. 20
89231 Neu-Ulm
Tel:   0731-8803020
Fax:  0731-88030220
E-Mail: tagesstaette@diakonie-neu-ulm.de

Öffnungszeiten der Tagesstätte:
Montag:        8:00 – 16:00 Uhr
Dienstag:      8:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch:     8:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 – 13:00 Uhr
Freitag:          8:00 – 16:00 Uhr

Klein aber fein ist unser Handmade & More mit dem Verkauf von selbstgefertigten Produkten und fair gehandelten GEPA Artikeln in der Gartenstraße 20 in Neu-Ulm – Eingang direkt neben der Post. Dort kann auch bequem unser Bügelservice genutzt werden.

Für die Klienten der Sozialpsychiatrie ist es ein Zugewinn, zum einen können sie dort im Verkauf mithelfen und zum anderen werden dort ihre liebevoll selbstgefertigten Produkte verkauft.

Angebot des Handmade & More:
  • Annahme und Abgabe von Bügelwäsche für den Bügelservice:
    Bisher müssen die Kunden ihre Wäsche zum Bügeln in die Tagesstätte bringen und dort auch wieder abholen. Die Parkmöglichkeit und die kürzeren Wege, sowie die längeren Servicezeiten sind für unsere Kunden von großem Vorteil.
  • Verkauf selbstgefertigter Produkte und Bestellung von Sonderanfertigungen:
    Produkte aus der Beschäftigungs- und Arbeitstherapie und den kreativen Gruppen der Tagesstätte zur jahreszeitlichen Dekoration, Haushalt, Kinder und kleine Geschenke.
  • Verkauf von GEPA Produkten:
    Ein ausgewähltes Sortiment von fair gehandelten GEPA Produkten, wie Kaffee, Tee und Schokolade wird im Laden angeboten. Natürlich kann ein Heißgetränk auch to go erworben werden.

Der Verkauf während den Öffnungszeiten wird von Besuchern im Rahmen des Zuverdienstprojekts der Tagesstätte und einzelnen Bewohnern des Wohnheims übernommen. Diese werden vom Team der Tagesstätte unterstützt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Flyer Neueröffnung Handmade (Hier klicken zum herunterladen)

Leitung:
Ute Kröner
Dipl.Sozialarbeiterin/-wirtin FH

Gartenstr. 20
89231 Neu-Ulm
Tel:   0731-8803020
Fax:  0731-88030220
E-Mail: tagesstaette@diakonie-neu-ulm.de

Öffnungszeiten der Tagesstätte:
Montag:        8:00 – 16:00 Uhr
Dienstag:      8:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch:     8:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 – 13:00 Uhr
Freitag:          8:00 – 16:00 Uhr

  • Auftragsarbeiten für Firmen, Kommunen und Privatpersonen wie z.B. Kuvertierarbeiten, Falt-und Sortierarbeiten für eine Messeagentur oder Etikettier arbeiten für verschiedene Unternehmen
  • Hausmeisterservice: Mit der „Stärkenwerkstatt KomMstDU“ bieten wir psychisch beeinträchtigten Frauen und Männern im Rahmen eines Hausmeisterprojektes und einer Qualifizierungsmaßnahme die Chance, ihre Grundarbeitsfähigkeiten neu bzw. wiederentdecken und einüben zu können.
    Hausmeisterservice: Montagearbeiten, Entsorgungen und Recycling, Maler- und Streicharbeiten, Reparaturtätigkeiten, Kehrwoche und Kehrdienste u.a.
  • Catering und Küche: Zubereitung von Kuchen, Frühstücksangeboten/Snacks, Mittagessen, Spül- und Reinigungsarbeiten, Verkauf von Getränken und Speisen, kleinere Cateringaufträge
  • Bügelservice für Privatpersonen: Bei uns können Sie gerne Ihre Bügelwäsche abgeben. Unsere Preise: Hosen, T-Shirts, Kopfkissen, Pullunder, Schal, Schlafanzug Je 1 €, Hemden, Blusen, Laken, große Tischdecken, Pullover, Kleider Je 1,25 €


Ziel ist die Schaffung, sowie der Ausbau von „Zuverdienst“ Projekten für psychisch kranke Menschen.
Unterstützen auch Sie unsere Einrichtung, indem Sie unsere Leistungen und Arbeitskraft in Anspruch nehmen. Wir informieren Sie gerne ausführlich und bieten Ihnen kostenlos einen unverbindlichen Kostenvoranschlag an.

Bei Interesse und Fragen melden Sie sich gerne in der Tagesstätte unter der Telefonnummer: 0731/8803020 oder E-Mail: tagesstaette@diakonie-neu-ulm.de

Unser Leitbild

Wir haben Respekt vor der Persönlichkeit jedes Einzelnen, unabhängig von seiner sozialen nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Wir arbeiten für die unantastbare Würde des Menschen. Die christliche Nächstenliebe leitet unser Handeln.

Mit Spenden Helfen

Sie können Ihre Spende überweisen an:

Spendenkonto:
Evangelische Bank eG
IBAN DE68 5206 0410 0202 2002 28
BIC: GENODEF1EK1

Wir sind für Sie da

Haben Sie ein Anliegen? Eine Frage an uns? Oder möchten Sie gerne etwas loswerden? Dann schreiben Sie uns einfach!

Eckstraße 25
89231 Neu-Ulm
fon: 0731-70478-0
fax: 0731-70478-66
verwaltung(at)diakonie-neu-ulm.de

© 2020 Diakonisches Werk Neu-Ulm e.V.   /  Impressum  /  Datenschutz  /  Sitemap