Bezirks- Geschäftsstelle des Diakonischen Werkes Neu-Ulm e.V.

Hier finden Sie die Funktionsbereiche der Leitung, Sekretariat, Personalbuchhaltung, Finanzbuchhaltung, Verwaltungsleitung.

Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit (KASa)

Zu unseren Aufgaben gehört es, die Kirchengemeinden bei der Durchführung diakonischer und sozialer Aktivitäten zu begleiten, zu beraten sowie gemeinsame Aktivitäten und Projekte zu entwickeln.

Ökumenische Wohnungslosenhilfe

Es ist uns ein Herzensanliegen die Arbeit mit und für von Wohnungslosigkeit bedrohte und betroffene Menschen zu tun.

Zuwanderung

Wir beraten und begleiten Migrantinnen und Migranten, bieten Sprachförderung und Sprachferien, Hausaufgabenhilfe, führen Gruppenangebote und Bildungsveranstaltungen durch.

Jugend & Familie

Seit 2005 hat sich das Familienzentrum zu einer zentralen Anlaufstelle für Kinder, Familien und Alleinlebende im Stadtgebiet Neu-Ulm entwickelt – unabhängig von Alter, Geschlecht und Herkunft.

Suchtberatung

Kommen Sie zu uns wenn Sie Probleme mit Alkohol, Medikamenten, Glücksspiel oder exzessivem Medienkonsum haben. Gerne dürfen Sie sich auch anonym über das sichere Online-Beratungsportal der Diakonie an uns wenden.

Suchtberatung im Alter 60+

Erfahrene MitarbeiterInnen sind zuständig für die Beratung und Behandlung von Menschen die Probleme im Umgang mit Alkohol, Medikamenten oder Glücksspiel haben, sowie deren Angehörigen und andere Bezugspersonen.

Drogenberatung Drob Inn

Wir beraten Sie gerne in allen Fragen rund um die Themen illegale Drogen und Sucht. Gerne dürfen Sie sich auch anonym über das sichere Online-Beratungsportal der Diakonie an uns wenden.

Senioren & Pflege

Seniorenzentrum Nersingen Wohl fühlen in einer geborgenen und familiären Atmosphäre auch wenn Sie mit zunehmenden Lebens- jahren auf Hilfe im Alltag angewiesen sind.

Sozialpsychiatrie

Unser Ziel ist die gemeindenahe, individuelle, flexible Betreuung und Begleitung von psychisch kranken Menschen und ihren Familien im Landkreis Neu-Ulm und angrenzenden Gebieten.

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

In der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) beraten wir Menschen mit und ohne Behinderungen oder psychischer Erkrankung, die Unterstützung für ihre volle und gleichberechtigte Teilhabe benötigen.

Soziale Stadt

Im Bereich Stadtteilarbeit und Gemeinwesenarbeit erhalten Sie hier Informationen zum: "Familienzentrum Neu-Ulm" sowie dem "Mehrgenerationenhaus - Leipheim" "Büro Soziale Stadt und Stadtjugendpflege

Freiwilligenzentrum Stellwerk

Das Freiwilligenzentrum STELLWERK wurde am 20. September 2007 gegründet und ist die zentrale Informations-, Beratungs- und Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement im Landkreis Günzburg.

Mitarbeitervertretung

Die Mitarbeitervertretung (MAV) vertritt die Interessen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Diakonischen Werkes Neu-Ulm e. V. gegenüber dem Dienstgeber.

Unser Leitbild

Wir haben Respekt vor der Persönlichkeit jedes Einzelnen, unabhängig von seiner sozialen nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Wir arbeiten für die unantastbare Würde des Menschen. Die christliche Nächstenliebe leitet unser Handeln.

Mit Spenden Helfen

Sie können Ihre Spende überweisen an:

Spendenkonto:
Evangelische Bank eG
IBAN DE68 5206 0410 0202 2002 28
BIC: GENODEF1EK1

Wir sind für Sie da

Haben Sie ein Anliegen? Eine Frage an uns? Oder möchten Sie gerne etwas loswerden? Dann schreiben Sie uns einfach!

Eckstraße 25
89231 Neu-Ulm
fon: 0731-70478-0
fax: 0731-70478-66
verwaltung(at)diakonie-neu-ulm.de

© 2020 Diakonisches Werk Neu-Ulm e.V.   /  Impressum  /  Datenschutz  /  Sitemap